HOTLINE
+49 (0) 5623 973567
24 Stunden
ONLINE SHOPPEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) – Silkes-Edelsteinoase

§ 1 Geltungsbereich

 1.1

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen Silkes-Edelsteinoase.de und dem Kunden gelten ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen, in Ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

 

1.2 Entgegenstehende oder von diesen AGBs abweichende Bedingungen erkennt Silkes-Edelsteinoase.de nicht an und widerspricht ihnen hiermit ausdrücklich.

 

 

1.3  Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur gültig, wenn Silkes-Edelsteinoase.de ausdrücklich und schriftlich zustimmt.

 

§ 1a Anmeldung 

(1) Bei Warenbestellungen von Neukunden setzt dies eine vorherige Anmeldung von Ihnen als Kunde bei Silkes-Edelsteinoase.de voraus. Mehrfache Anmeldung unter verschiedenen Namen, Adressen oder E-Mails ist nicht zulässig. Mit dem erfolgreichen Abschließen des Anmeldeverfahrens wird der Kunde von Silkes-Edelsteinoase.de zum Shop sowie Kasse zugelassen.


(2) Zulassungen können von Silkes-Edelsteinoase.de jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Silkes-Edelsteinoase.de ist in diesem Fall berechtigt, das Kundenkonto, Benutzernamen und das dazugehörige Passwort sofort zu sperren.


§ 2 Angebot

2.1

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop Silkes-Edelsteinoase.de stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

2.2

Die Bilder bzw. Photos bilden die angegebenen Waren ab. Bitte beachten Sie, dass durch die unterschiedlichen Hard- und Software-Ausstattungen der Kunden es zu Abweichungen im Bezug auf die angezeigten Farben kommen kann.

 

§ 3 Vertragsschluss

3.1

Durch Eingabe Ihrer persönlichen Daten und Anklicken des Links „Bestellung senden“ gibt der Käufer eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

3.2

Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.

3.3

Der Kaufvertrag kommt erst mit unserer Auftragsbestätigung, Rechnung oder Lieferung der Waren zustande.

3.4

Silkes-Edelsteinoase.de behält sich vor, eine Bestellung nicht anzunehmen, weil beispielsweise die bestellte Ware nicht mehr verfügbar ist oder der Bestellvorgang aus anderen Gründen nicht durchführbar ist. In diesem Fall unterrichtet Silkes-Edelsteinoase.de den Käufer von der Nichtannahme der Bestellung unverzüglich in Textform (per Brief, Fax oder E-Mail), ohne für deren Zugang zu haften.

§ 4 Informationspflichten

4.1

Der Käufer ist bei der Registrierung verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Bitte überprüfen Sie Ihre Daten vor der Bestellung unter 'mein Konto'! Sofern sich die angegebenen Daten des Käufers nach dem Bestellvorgang ändern, ist dieser verpflichtet, uns die Änderungen unverzüglich mitzuteilen.

4.2

Macht der Käufer falsche Angaben zu Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und/ oder Telefonnummer, so kann Silkes-Edelsteinoase.de, falls ein Vertrag zustande gekommen ist, von diesem zurücktreten.

4.3

Silkes-Edelsteinoase.de übermittelt dem Käufer unmittelbar nach der Abgabe der Bestellung eine E-Mail-Eingangsbestätigung. Der Käufer verpflichtet sich, Silkes-Edelsteinoase.de unverzüglich unter info@silkes-edelsteinoase.de zu informieren, wenn ihn diese E-Mail-Eingangsbestätigung nicht erreicht hat.

 

§ 5 Preise und Versandkosten

5.1

Die Preise verstehen sich inklusive der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses geltenden Mehrwertsteuer.

5.2

Die Versandkosten betragen pro Lieferung innerhalb Deutschlands 4,50 Euro inkl. MwSt., unabhängig von der Zahl und dem Gesamtgewicht der ausgewählgen Steine.

5.3

Lieferungen nur innerhalb Deutschlands.

5.4

Der Rechnungsbetrag ist im Voraus auf unser Bank-Konto

Inh. Silke Daude-Kalff
IBAN: DE45 5235 0005 0002 0554 73
BIC:   HELADEF1KOR
Bank: Sparkasse Waldeck-Frankenberg

 

unter Angabe der Rechnungsnummer zu überweisen.


§ 6 Lieferung/ Lieferzeit

6.1

Sofern bei der Registrierung nicht anders angegeben, erfolgt die Lieferung an die vom Käufer angegebene Lieferadresse.

6.2

Unser Versand erfolgt durch den Hermes-Versand oder die Deutsche Post.

6.3

Die voraussichtliche Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt in der Regel 3-4 Werktage, weitere EU-Länder 3-9 Werktage nach Zahlungseingang auf unser genanntes Konto. Sollte etwas nicht lieferbar sein, werden wir Sie umgehend informieren.

6.4 

Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

6.5

Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Auslieferungsbestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.

6.6

Schäden, die durch eine nicht fristgemäße Lieferung der bestellten Ware beim Besteller eintreten, können uns nicht angelastet werden.

§ 7 Widerrufsrecht

7.1

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

7.2

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mittelung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart, in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu überbringen. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tagen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweisen der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.


§ 8 Gewährleistung

8.1

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurück geben.

8.2

Sollten sich Beanstandungen bzw. Mängel an der gelieferten Ware ergeben sind diese unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware, verdeckte Mängel unverzüglich nach ihrer Entdeckung geltend zu machen, andernfalls gilt die Ware als genehmigt.

8.3

Der Käufer ist vor Geltendmachung der Gewährleistung verpflichtet, uns die Prüfung des reklamierten Gegenstandes zu gestatten. Verweigert der Käufer die Prüfung, werden wir von der Gewährleistung frei.

8.4

Gewährleistungsansprüche an:

Silke´s Edelsteinoase

Hauptstrasse 17

34549 Edertal-Buhlen

Fax: 05623 / 973568 oder

E-Mail: info@silkes-edelsteinoase.de

 

§ 9 Eigentumsvorbehalt

9.1

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

§ 10 Erfüllungsort und Gerichtsstand

 10.1

Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

10.2

Die Vertragspartner streben eine aussergerichtliche Einigung bzw. ein Schlichtungsverfahren an, bevor sie gerichtliche Schritte einleiten.

10.3

Für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebende Streitigkeiten gilt Waldeck-Frankenberg als Gerichtsstand vereinbart. Erfüllungsort ist Waldeck-Frankenberg.

 

§ 11 Schlussbestimmungen

 11.1

Sollten Bestimmungen des Vertrages oder dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden oder sollten der Vertrag oder diese Vertragsbedingungen unvollständig sein, so wird davon die Wirksamkeit der Bestimmungen insgesamt nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt jene Regelung, die dem unwirksam geregelten Sinn und Zweck in wirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück